Impressum

 



Verse zur Silberhochzeit





Warum nicht mal ein Reim zur Silberhochzeit , manchmal reicht auch schon ein Spruch oder ein kleiner Silberhochzeitsvers.

Habe für euch eine kleine Auswahl an Reime zur Silberhochzeit zusammengetragen. Verschiedene Kranzgedichte sind hier zu finden, die sich hervorragen zur Kranzübergabe eignen. Mal sind sie für etwas kleiner als auch für ältere Kinder oder andere Angehörige des Silberpaares geeignet.
Vielleicht findet ihr einige Zeilen, die euch gefallen. Viel Spaß beim Lesen.

Diese Verse stelle ich euch gerne für private Zwecke zur Verfügung.

Die Texte auf dieser Seite sind aus antiquarischen Büchern entnommen.




Bei Überreichung eines Silberkanzes

Liebe heißt die Freudenquelle
Die uns froh und selig macht,
Liebe bringt selbst klar und helle
Durch des Leidens finstre Macht.

Liebe wirkt auf allen Wegen,
Die durch dieses Leben geh'n,
Liebe reicht den Kranz entgegen,
Wenn am Scheideweg wir stehn.

Liebe wohnt nicht auf den Zungen,
Tönt von unsern Lippen nicht;
Was im Herzen leis erklungen,
Deutlich nur das Auge spricht.

Liebe stammt aus Himmelslanden,
Gibt von ihrem Glücke kund,
Liebe knüpft die zarten Banden,
Schließt der Herzen treuen Bund.

Liebe hat euch eng verbunden,
Hat auch euren Bund geweiht;
Drum, so wie ihr einst empfunden
So empfindet ihr noch heut.

Ist auch manche Lust verklungen,
Mancher frohe Augenblick,
Kehrt doch durch Erinnerungen
Jene Zeit zu euch zurück.

Zwar die Blumen sind verblichen,
Und die Myrte grünt nicht mehr,
Doch die Lieb' ist nicht entwichen,
Blieb, wie damals, rein und hehr.

Eintracht Liebe und Vertrauen,
Die vom Himmel euch bescheert,
Helfen euch ein Glück erbauen,
Das nicht ird'sche Macht zerstört.

Ruhig schwanden eure Tage
In dem Schooß der Häuslichkeit;
Denn die Liebe kennt nicht Klage,
Hält stehts süßen Trost bereit.

Wieder schmückt in mildem Glanze
Euch der Myrthe zartes Reis,
Doch nicht grün, wie einst im Kranze:
Unverwelklich, silberweiß.

Unverwelklich wie im Kranze:
Wird stets eure Liebe sein;
Schöner noch im goldnen Glanze
Froh beglückend, treu und rein. -



Weiter geht's unten auf Seite 5


Seite: Seite 1 - Silberhochzeitsgedichte   Seite 2 - Silberhochzeit Gedichte   Seite 3 - Gedichte Silberhochzeit   Seite 4 - Silberhochzeitsgedicht  Seite 5 - Silberhochzeitsverse   Seite 6 - Silberhochzeitsvers   Seite 7 - Silberhochzeitsreim   Seite 8 - Silberhochzeitsreime  Seite 9 - Weisheiten Silberhochzeit  Seite 10 - Silberhochzeitsweisheiten   Seite 11 - Texte Silberhochzeit   Seite 12 - Silberhochzeitstexte  Seite 13 - Silberhochzeitstext   Seite 14 - Silberhochzeitssprueche   Seite 15 - Silberhochzeitsspruch
 

Grüße

   Hochzeitswünsche
   Hochzeitssprüche
   Hochzeitsgrüße

Texte

   Hochzeitsreden
   Hochzeitsgedichte
   Polterabend

Hochzeitstage

   Silberhochzeitsgedichte
   Silberhochzeitswünsche
   Goldhochzeitsgedichte
   Goldhochzeitswünsche

Hochzeitssketche

   Hochzeitssketche
   Goldhochzeitssketche
   Silberhochzeitssketche

   Internet





Hochzeitsgedichte.co
copyright © 2011, carmen jakel



Hochzeitsgedichte.co - Silberhochzeitsgedichte: Sprüche zur Silberhochzeit, Verse zur Silberhochzeit, Reime zur Silberhochzeit, Ansprachen zur Silberhochzeit